2014-09-27

Platzierungsunterlagen!!! :D

Hey Leute! :)

Am Donnerstag sind endlich meine Platzierungsunterlagen gekommen!
Ich hab mich soo gefreut! *-*

Nachmittags hab ich gleich angefangen, sie auszufüllen und durchzulesen, was alles benötigt wird. Es ist wirklich sehr aufwändig, aber wenn ich damit fertig bin, dann fangen sie bald danach an, eine Gastfamilie für mich zu suchen und das motiviert mich sehr! :)

Die Unterlagen sind in Englisch, aber eigentlich ist das gar nicht schlimm, weil Englisch ja jetzt auch nicht soo schwer ist und für die Ärzte gibt es die ganzen Unterlagen auch nochmal in Deutsch, sie müssen also nur auf dem englischen Blatt alles ausfüllen, aber können das von ihnen geforderte in Deutsch lesen. In den gesamten Platzierungsunterlagen gibt es eigentlich nur wenige Dinge, in denen man mehrere Sätze hintereinander auf Englisch schreiben muss und das einzig komplexere (mit 2-3 Seiten) ist der Gastfamilienbrief :) Die Lehrer müssen auch irgendwas ausfüllen, aber ich befürchte, dass meine Klassenlehrerin.. nunja.. diese Sprache nicht unbedingt beherrscht. xD

Apropros Arzt: Ich hab auch am 16.10. schon einen Termin, bei meiner Hausärztin, wo wir alles besprechen und Termine für die Impfungen machen und so weiter. Geimpft bin ich ja irgendwie nur gegen Tetanus, denn die anderen benötigten Impfungen liegen zumeist 12/13 Jahre zurück, bzw. wurden nie gemacht...

Den Zahnarzttermin lass ich mir dann am Montag geben... (Zahnarzt ist soo schlimm... das würde ich am liebsten bis zum Schluss hinauszögern, aber es muss ja eh gemacht werden! (; )

Bis zum 22.10. werde ich das ganze wahrscheinlich nicht schaffen, was hauptsächlich daran liegen sollte, dass die Ärzte eben nicht von heute auf morgen einfach Zeit haben, was ja auch normal ist.

Auf jeden Fall schreib ich bald wieder!

Liebe Grüße
Susi :)


Kommentare:

  1. Ich freue mich voll, dass deine Unterlagen endlich da sind.
    Alles liebe,
    Julia♥

    AntwortenLöschen