2015-06-03

GoEast - Vollstipendium! *---*

Hey Leute!

Es tut mir leid, dass ich mich schon wieder melde, aber das muss ich einfach schreiben, weil es mich so glücklich macht!

Als ich nämlich von der Schule Heim kam und in den Briefkasten geschaut habe, war da ein großer Umschlag von YFU drin, den ich erst einmal rausgeangelt habe! Aufgerissen - Reingeschaut- Freudenschrei - Adrenalin - *Eine Freundin, die daneben stand umarm* - Zappel - Nochmal kreisch - Freudentränen - Puls: 200! :D Ungefähr so ist es abgelaufen, als ich gelesen habe, dass YFU mich für ein GoEast - Vollstipendium ausgewählt hat!

Mir ist dann auch so richtig klar geworden, was das eigentlich bedeutet, dieses Stipendium erhalten zu haben. Ich muss vom gesamten Programmpreis nichts bezahlen, weil YFU mich für ein Austauschjahr in Osteuropa für besonders geeignet hält und dafür bin ich ihnen so unendlich dankbar! Um sich für das Stipendium zu bewerben, muss man nämlich ein Motivationsschreiben verfassen, in dem man alle Gründe, die einen dazu bewegt haben, das Jahr (in einem osteuropäischen Land) machen zu wollen, erklärt und darlegt, warum YFU einen unterstützen sollte. Ich weiß nicht, wie andere Austauschschüler ihr Motivationsschreiben aufgebaut haben, aber ich habe einfach geschrieben ... und geschrieben ... und es ist mir sogar ziemlich leicht gefallen. Es war vielleicht keine perfekte Fachsprache, aber ich habe genau das geschrieben, was ich gedacht und gefühlt habe. Ich glaube nämlich, dass der Aufsatz damit "Charakter" hat und somit besonders gut vom Leser verstanden wird, bzw. nachvollzogen werden kann, wenn ihr versteht, was ich meine? ^.^

Von den Stipendiaten wird erwartet, "dass sie die Ziele des internationalen Schüleraustauschs in der Öffentlichkeit mit besonderem Nachdruck vertreten und dabei auch auf unsere Programme verweisen. Als Stipendiat verpflichtest du dich, YFU Deutschland regelmäßig  [...] über den Verlauf deines Austauschjahres zu informieren." (Quelle *klick* <-- Da steht auch noch mehr zum Stipendium, was wahrscheinlich für alle zukünftigen (16/17 und später) Austauschschüler interessant sein könnte! :) )

 So, jetzt werde ich noch ein bisschen Mathe üben und ein Gedicht für Deutsch auswendig lernen und dann geht's ins Bett... Schlafen - Die schönste Zeit des Tages ^.^

Ganz liebe Grüße!
Susi




Kommentare:

  1. Hallo Susi <3
    Ich freue mich sooo das du das Stipendium bekommen hast. Du hast es wirklich verdient :)
    Leonie

    AntwortenLöschen
  2. Hey Susann,
    also herzlichen Glückwunsch das du das Stipendium bekommen hast! Ich habe mich für 2016/17 beworben ;)
    Osteuropa ist einfach cool xD

    LG Cherry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Cherry!
      Dankeschön! ^.^
      Dir viel Glück, dass alles so klappt, wie es soll. <3

      LG, Susi

      Löschen